Herzlich willkommen im Partnershop von Amazon

Hier finden Sie eine riesige Auswahl an Bildbänden, Reiseführern,  Wanderführern, Karten, Städteführern, Videos und und und ... über die Ostsee, und Mecklenburg Vorpommern.


Vorteile von www.amazon.de:

  • Ab einem Bestellwert von über 20,00 € werden alle Amazon Artikel versahnkostenfrei geliefert.
  • Zahlen Sie einfach auf Rechnung (Lieferadresse und Rechnungsadresse müssen die gleiche Adresse sein).
  • Rücknahme gekaufter Artikel innerhalb von 30 Tagen.
  • Keine Risiken beim Einkaufen bei Amazon
  • Sternal Media ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu  amazon.de  Werbekostenerstattungen verdient werden können.

Näheres zu Amazon erfahren Sie bei hier.

 

Unsere Verlagseigenen Bücher können Sie bequem über Amazon bestellen!


Ivans Reise - Roman von Rolf Alldag Ivans Reise: Roman [Taschenbuch]
Rolf Alldag (Autor)

Taschenbuch: 368 Seiten
Verlag: Books on Demand; Neue überarbeitete Auflage
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-7528-7863-9

Rückklappentext: Wohl erstmals in der neueren Literatur beschäftigt sich ein deutscher Autor mit den Erlebnissen eines im Zweiten Weltkrieg aus Russland nach Deutschland verschleppten Zwangsarbeiters. Der Autor (Jahrgang 1938) beschreibt eine fast wahre Lebensgeschichte in einem spannenden, nicht loslassenden Roman. Der 16-jährige Ivan erfährt die deutsche Besetzung 1941, kommt durch seine ehemaligen Schulkameraden schnell mit Partisanengruppen in Berührung und erlebt auf seiner Reise als Zwangsarbeiter durch halb Europa, von Kursk über Mitteldeutschland bis in eine deutsche Großstadt den Krieg auf seine Weise. Seine erste Liebe kommt bei einem Überfall ums Leben, die keimende Zuneigung zu einer Bäuerin, deren Mann in Stalingrad kämpft, wird von der Abberufung zu seinem Arbeitseinsatz in eine Munitionsfabrik erstickt. Nach Ende des Krieges bleibt Ivan in Deutschland, geht eine lustvolle Beziehung ein, scheitert aber damit - der kulturelle Gegensatz und das Heimweh sind zu groß. Seit seiner Zwangsrekrutierung begleitet ihn ein Papier, das ihm die deutscherseits amtlich bestätigte Rückkehr nach Hause, in sein Dorf, verheißt. Wird der Traum der Rückreise wahr? Intensiv, detailgenau und ohne Brutalität schildert der Autor die Lebensgeschichte eines einzelnen Zwangsarbeiters und setzt ihm damit ein literarisches Denkmal - stellvertretend für viele Leidensgenossen.

 
oder Taschenbuch: 368 Seiten,  Preis: 19,90 €

Harzer Persönlichkeiten - Lebensbilder Band 2 von Bernd Sternal Harzer Persönlichkeiten - Lebensbilder - Band 2
von Bernd Sternal

Taschenbuch: 172 Seiten
Verlag: Books on Demand;
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-7528-7791-5

Buchbeschreibung: Die Harzregion hat in der Vergangenheit zahlreiche Persönlichkeiten hervorgebracht, die Besonderes oder sogar Außergewöhnliches geleistet haben. Andere Menschen haben den Harz als ihre Heimat auserkoren und hier, mittels ihrer Schaffenskraft, Bleibendes hinterlassen. Diese Menschen möchte ich mit meinem Werk vor dem Vergessen bewahren: Sie haben es verdient.
Im zweiten Teil sind folgende Persönlichkeiten vertreten: Carl Christian Agthe, Luise Aston, Eulalia Therese Merx, Ernst und Hans Röver, Dietrich Wilde, Julius Barheine, Johann Christian Ruberg, Friederich Schell, Caroline Bardua, Benno von Meißen, Polykarp Kusch, Friedrich Wilhelm Leopold Pfeil, Theodor Heinrich Wilhelm von Lerche, Papst Clemens II., Martin Bormann, Gustav Adolf Dippe, Friedrich Heine, Christian von Braunschweig,Justus Jonas der Ältere, August Ephraim Kramer und Johann Karl Ehrenfried Kegel.
Die Lebensbilder werden durch 16 farbige und 66 schwarz-weiße zeitgenössische Abbildungen und Fotos ergänzt.

 

 
   
 

oder über Amazon bestellen >>>


Der Harz - Faszination Natur
von Bernd Sternal

Taschenbuch: 176 Seiten, Verlag: Books on Demand;

Buchbeschreibung: Wir treten für den Schutz von Eisbären, Tigern, Löwen und anderen Raubtieren ein, den Wolf in Deutschland lehnen wir jedoch zum Großteil ab und auch der teilweise wieder angesiedelte Luchs ist vielen suspekt. Wir schützen Tiere und Pflanzen, wobei der Schwerpunkt auf niedlichen und ungefährlichen Tieren liegt, bei Pflanzen müssen diese möglichst ansehnlich sein, hübsch blühen oder wohlschmecken. Borkenkäfer, Fliegen, Wespen, Weg- und Gartenameisen, Motten, Asseln und vieles mehr haben hingegen keine Lobby, dennoch sind sie alle Bestandteile unserer Natur. Wir unterscheiden in Neobiota und einheimischer Flora und Fauna. Unter ersterem versteht man Arten von Tieren und Pflanzen, die erst nach dem 15. Jahrhundert hier eingeführt oder eingewandert sind. Dazu zählen beispielsweise bei den Tieren: Waschbären, Marderhunde, Nerze, Nutrias, Mufflon oder Streifenhörnchen. Bei den Pflanzen ist der Riesenbärenklau derzeit in aller Munde, es gibt jedoch weitere unzählige Arten. In Deutschland kommen mindestens 1.100 gebietsfremde Tierarten vor. Davon gelten allerdings nur etwa 260 Arten als etabliert, darunter 30 Wirbeltierarten.
Übrigens: Auch die Kartoffel, die Tomate, der Paprika und die Gurke sind Neophyten, also nicht heimische Arten.
Im Buch finden Sie 71 farbige und 27 schwarz-weiße Fotos sowie mit 16 farbige und 37 schwarz-weiße Abbildungen zu den einzelnen Themen.

 
   
 

oder über Amazon bestellen >>>


Bildbände Reiseführer für Familien Verlagseigene Bücher
z. Bsp.: Seen- und Küstenparadies Mecklenburg-Vorpommern
ZIETHEN-PANORAMA VERLAG
z. Bsp.: Stralsund, Rügen, Hiddensee: Erlebnisführer für Kinder und Eltern
Verlag Hinstorff
von
Herausgeber: Sternal Media